Ereignis melden
BÜRGER SEIN
Wählen Sie Ihre Stadt
 
Status
 Alle Status
Kategorie
 Alle Kategorien
Willkommen! Einloggen oder Neues Konto erstellen.
Kategorie: Grünflächen > Straßenbegleitgrün
Status: Vorgang abgeschlossenVorgang abgeschlossenNummer des Anliegens: 1177
Datum: 02 FEB 2013
Adresse: Adelhartstr. 69, 61352 Bad Homburg v. d. Höhe
Erstellt von: Nightlife
Überwacht:   -

Pflege des Straßenbegleitgrüns

Am Freitag den 01.02.2013 wurden entlang der Bahnstrecke der U2 die Büsche und Hecken geschnitten.

Hierbei stellt sich mir allen Ernstes die Frage, welche vermeintliche Fachfirma mit diesen Aufgaben betraut wurde und wer seitens des Grünamts die Arbeiten überwacht bzw. ob überhaupt eine Kontrolle stattfindet.

Ich habe noch niemals so einen unfachmännischen Kahlschlag ohne jegliche Fachkompetenz gesehen und bin entsetzt über den Anblick der total verkorksten Büsche. Es sieht aus, als hätte eine Bombe eingeschlagen.

Offensichtlich hat man in diesem Fachbetrieb noch nicht einmal ansatzweise die Funktion von Astscheren oder Sägen begriffen. Hier wurde getreu dem Motto "Ansägen und herausreißen" gearbeitet. Bei der ganzen Arbeit ist weder ein Konzept noch irgendeine Richtung zu erkennen. Während an der einen Stelle sinnlose Löcher in das Gehölz gehauen wurden, fehlt an anderer Stelle jeglicher, fachgerechter Beschnitt.

Dieses Meisterwerk ist keinen Cent Steuergelder wert!
 
Kommentare:
1. Bürgerreferat Stadt Bad Homburg sagt am 05.02.2013 um 10:47 Uhr:
Das mit der Pflege und dem Winterschnitt beauftragte Unternehmen wurde vor Beginn der Arbeiten eingewiesen und nach einer Kontrolle auf die augenscheinlich notwendigen Nacharbeiten hingewiesen, insbesondere den Nachschnitt der zerfaserten Triebe und Rückschnitt der vergessenen Strauchteile. Ein notwendiger Verjüngungsschnitt bedeutet zunächst einen radikalen Einschnitt. Die Pflanzen werden jedoch wieder durchtreiben.

Karte
Bilder:noch keine Bilder vorhanden
 
Videos:noch keine Videos vorhanden
 
Audios:noch keine Audios vorhanden
 
Dokumente:noch keine Dokumente vorhanden
© 2017 BÜRGER SEIN
Load time: 0,0457 sec