Ereignis melden
BÜRGER SEIN
Wählen Sie Ihre Stadt
 
Status
 Alle Status
Kategorie
 Alle Kategorien
Willkommen! Einloggen oder Neues Konto erstellen.
Kategorie: Grünflächen > Sonstiges
Status: Vorgang abgeschlossenVorgang abgeschlossenNummer des Anliegens: 1093
Datum: 10 MAI 2012
Adresse: Schmittener Straße 10, Neu-Anspach
Erstellt von: perlinger2005
Überwacht:   -

Hundekot und Hundekotbeutel Richtung Schwimmbad

Leider muss ich immer wieder feststellen, dass auf dem Feldweg aus der Schmittener Straße kommend Richtung Schwimmbad und dessen Ausläufern, trotz eines Hundekotbeutelautomaten immer wieder der Auswurf der Vierbeiner, teils sogar mitten auf dem Weg, hinterlassen wird. Besonders in den Sommermonaten ist die Einmündung des Feldweges kaum zu passieren, da der Geruch, ich will mal sagen, nicht schön ist.

Was ich aber fast noch störender finde sind "Volle-Hundekotbeutel Wegwerfer". Es wird der Kot aufgesammt, der Beutel verknotet und dann am Wegesrand zurückgelassen. Wahrscheinlich um ihn auf dem Rückweg mitzunehmen. Leider wird dies häufig vergessen und so liegen die Beutel eben länger dort als es der beste Hundehaufen hätte schaffen können.

Dies kann evtl. an fehlenden Wegwerfmöglichkeiten liegen. Es gibt nur 2 Mülleimer für den ganzen Bereich von Eingang Feldweg bis zum Schwimmbad. Evtl. könnten hier noch 2-3 weitere Eimer aufgestellt werden.

Viele Grüße
Oliver
 
Kommentare:
1. Baubetriebshof - Grünflächen sagt am 24.05.2012 um 09:16 Uhr:
Guten Morgen Oliver,
wir haben Ihr Anliegen aufgegriffen und werden heute einen zusätzlichen Mülleimer an der zweiten Bank nach dem Hundekotbeutelautomaten aufstellen.
Wir können nur hoffen, dass dieser gut angenommen wird und die Hundebesitzer nicht so rücksichtslos handeln, indem sie die Hinterlassenschaften am Wegesrand oder auch auf dem Weg liegen lassen.
Mit freundlichen Grüßen vom Bauhof Neu-Anspach
i.A. Marion Allenstein
2. perlinger2005 sagt am 25.05.2012 um 14:45 Uhr:
Hallo Frau Allenstein,

vielen Dank für die superschnelle Reaktion und die Umsetzung. Habe gestern Abend schon erste Ergebnisse gesehen.

Wenn in naher Zukunft ein weiterer Mülleimer oberhalb des Weges an der ehemals 'Blauen Bank', die nun weiß ist, aufgestellt werden würde, wäre, meiner Meinung nach, ausreichend für die Entsorgungsmöglichkeiten getan und dann liegt es an den Hundebesitzern selbst.

Nochmals vielen Dank und beste Grüße
Oliver Perle

Karte
Bilder:noch keine Bilder vorhanden
 
Videos:noch keine Videos vorhanden
 
Audios:noch keine Audios vorhanden
 
Dokumente:noch keine Dokumente vorhanden
© 2017 BÜRGER SEIN
Load time: 0,0480 sec