Ereignis melden
BÜRGER SEIN
Wählen Sie Ihre Stadt
 
Status
 Alle Status
Kategorie
 Alle Kategorien
Willkommen! Einloggen oder Neues Konto erstellen.

Eine neue Form der Kommunikation zwischen Bürger und Behörde

Mit dem zukunftsorientierten Programm „Bürger sein“ erreicht die Kommunikation zwischen Bürger und Stadt eine neue Dimension. Hierbei werden Wege und Zeiten zwischen Erkennung und Behebung eines öffentlichen Problems stark reduziert.

Dies soll an einem alltäglichen Beispiel verdeutlicht werden:

Sie sitzen in Ihrem Auto, trällern Ihr Lieblingslied und fahren in aller Ruhe die Schillerstraße hinab. Auf einmal tut es einen Schlag: Sie sind über ein Schlagloch gefahren. Sie fahren kurz rechts ran, steigen aus und nehmen ein Foto des Schlaglochs auf. Auf dem Internetportal www.buergersein.de laden Sie das Foto des Schlaglochs hoch, benennen den Ort und beschreiben in kurzen Worten das Problem. Das Anliegen wird unmittelbar an die dafür zuständige Behörde weitergeleitet.

Der verantwortliche Mitarbeiter sieht die Beschreibung und den Ort des Problems sowie jegliche Anhänge wie Fotos, Videos oder Audiodokumente. Daraufhin muss der Sachbearbeiter sofort eine Lösung der Angelegenheit in die Wege leiten.
Die Behörde hat die Möglichkeit, öffentlich die Problematik zu kommentieren und gegebenenfalls den aktuellen Status zu ändern. Alle registrierten Bürger haben sowohl die Möglichkeit, das Problem zu bewerten als auch den Eintrag zu kommentieren und so in den direkten Dialog mit der Stadt zu treten. Zudem begleiten Dritte (Medienvertreter, Rechtsanwälte, Personen des öffentlichen Lebens oder gemeinnützige Organisationen) den Prozess der Problembehebung.

Sie sehen: Das Programm ist so einfach wie eine Pizzabestellung und doch enorm effektiv: Es macht den direkten, unmittelbaren Kontakt zwischen Bürger und Stadt, eine schnellere Behebung des Problems sowie vollkommene Transparenz möglich.

Eine Applikation für Smartphones wird in Kürze die Kommunikation noch einfacher machen. Direkt vor Ort können Bürger ein Problem melden. Das Smartphone übermittelt den Ort des Problems über GPS automatisch.

Das gesamte Angebot des Portals www.buergersein.de ist für Bürgerinnen und Bürger sowie für die Behörden und öffentliche Organisationen kostenfrei.

© 2017 BÜRGER SEIN
Load time: 0,0551 sec